Weiterbildung Teil II – Expertentagung

mit Abschlusszertifikat: Expertin/Experte für Mikrobiologische Therapie

Gehen Sie den nächsten Schritt!

Am besten und am meisten lernen wir immer, wenn wir uns miteinander austauschen können. Dabei geht es weniger um reines Wissen, als darum, aus Erfahrungen etwas Neues entstehen zu lassen. Unsere Experten-Workshops werden deshalb von Kolleginnen und Kollegen geleitet, die sich mit der Mikrobiologischen Therapie seit Jahrzehnten umfassend beschäftigen – und das weit über die reine Praxistätigkeit hinaus. Sie sind Autoren für naturheilkundliche Zeitschriften, machen Hotline-Beratung oder engagieren sich in unserem wissenschaftlichen Beirat.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an dieser Veranstaltung nur möglich ist, wenn Sie die 4 Online-Curricula erfolgreich abgeschlossen und das Zertifikat „Spezialistin/Spezialist für Mikrobiologische Therapie“ erworben haben. Auch wenn Sie in der Vergangenheit ein anderes Curriculum von uns durchlaufen haben und dieses Zertifikat besitzen, steht Ihnen die Teilnahme am Expertenworkshop offen.

Was wir Ihnen bieten

Der zweite Teil unserer Weiterbildung ist besonders praxisnah. Im Workshop-Stil werden wir mit Ihnen in den Dialog treten und gemeinsam erarbeiten, wie Sie effizient und zielgerichtet die Mikrobiologische Therapie noch umfassender in den Praxisalltag integrieren können. Wichtige Themen sind z.B. die Therapiesicherheit bei verschiedenen Indikationen, die sinnvolle Verknüpfung von Diagnostik und Therapie sowie der zentrale Aspekt der Patienten-Compliance. Es erwarten Sie einerseits eine Mischung aus konkreten Patientenbeispielen, die wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren  und andererseits Arbeitsphasen in Kleingruppen, in denen Sie Lösungen erarbeiten, die richtungsweisend für Ihre weitere Arbeit in der Praxis sein werden. Natürlich wird es am Vorabend und nach dem Seminar die optionale Gelegenheit geben, individuelle Fragen bei einem gemeinsamen Abendessen zu besprechen.

Alle Daten auf einen Blick

Umfang: Ein Ganztages-Workshop an einem Termin

Zeitrahmen: Am Veranstaltungstag 9 – 18 Uhr

Teilnahmegebühr: 649€ (599€ für AMT-Mitglieder, jew. inkl. MwSt.). Bei Schweden-Teilnahme: Kongressgebühr +100€ Aufpreis.

Inkludierte Leistungen: Ganztagesworkshop, Kursmaterialien, Verpflegung, Mittagessen und Kaffeepausen, nach erfolgreichem Abschluss: Zertifikat „Experte für Mikrobiologische Therapie“ des AMT.

Nicht im Preis enthalten: Hotelübernachtung, Abendessen mit den Referenten

Anmeldung

Alle aktuell buchbaren Orte und Termine finden Sie auf folgender Buchungsplattform:

Die Website wird in Kürze strukturell und inhaltlich erneuert.